Biografie

Irene Dlabaja

lebt und arbeitet in Wien. Beschäftigung mit der Bildenden Kunst – zunächst autodidaktisch, dann in zahlreichen Seminaren und schließlich die Ausbildung im Lehrgang “Malerei” der Künstlerischen VHS, welche mit der kommissionellen Abschlussprüfung endete. Zahlreiche Ausstellungen folgten.
Sie bearbeitet jeden Topos von der Mikro- hin zur Makroebne und setzt ihn in verschiedene Kontexte. Dabei arbeitet sie mit klaren Flächen und Linien. Zurzeit ist ihre bevorzugte Technik Eitempera. Ihre zentralen Themen sind, Wasser, Stadt- und Naturlandschaften. Ihren Fokus richtet sie in ihrem zweiten thematischen Schwerpunkt auf Arbeit und Alltag. Dabei rückt sie jene AkteurInnen und Aspekte in den Vordergrund, welche sonst eher verdeckt bleiben.

Ausstellungen und Ausstellungsbeteiligungen (Auswahl)

2016 Gruppenausstellung  Kunst in der Wurmbrandgasse

2016 Gruppenausstellung Grüne Liesing

2016 Sechsschimmelgalerie

2016 Gruppenausstellung ART 23  WUK

2016 Gruppenausstellung ART 23  F23 (ehemalige Sargfabrik)

2015 Kunstkreis Döbling Villa Wertheimstein

2015 Kunstkreis Döbling St. Andrä Wördern Im Kulturhaus (Alter Pfarrhof)

2015 Rathaus Wien

2014 Kunstkreis Döbling Villa Wertheimstein

2014 NÖ Tage der offenen Ateliers Malkreis St.Martin

2014 Sechsschimmelgalerie

2014 Schloss Wilhelminenberg Eva Winter

2014 Schloss Ulmerfeld KVÖE

2013 Kunstkreis Döbling Villa Wertheimstein

2013 Kunst Fest- Belvedereschlössl Stockerau

2013 Kleine Kunst-Werkstatt Wilhelminenberg

2013 Bank Austria Floridsorf Am Spitz

2012 Auf ins kühle Nass, Kandinsky

2011 ARBEIT[S] LEBEN – otta.kring ::kunst-2011.projekte:: der [galerie]studio38

2011 Galerie Kandinsky

2011 Wasserzyklus, Alte Schieberkammer

2010 Bücherei Wien

2010 Alte Schieberkammer

2010 Galerie Kandinsky

2010 Cafe Schwarzenberg

2010 Festivals der Bezirke, Rathaus

2009 Alte Schieberkammer

2009 Montmartre

2009 Festivals der Bezirke, Rathaus

2008 Cafe Schwarzenberg

2008 ÖGB Laurenzerberg, Wien 1

2008 GalerieTime

2008 Bücherei Wien

2008 Wiener Südbahnhof

2008 SkyDome

2007 Dreiklang, Bücherei Wien

2007 Der Traum vom Süden, VÖGB/Hans Heis 2007.Südbahnhof

2006 Amtshaus Hietzing

2006 Galerie „A.V.E.“

2006 Cafe Schwarzenberg

2006 Erste Bank

2005 Café Weidinger

2005  50 Jahre ÖGB, Palais Strudlhof

2005 Agora

2004 Kuratorium Wiener Pensionisten-2004.Wohnhäuser

2004 Kulturverein Initiative Währing

 

 

 

 

 

 

 

 

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: